PartnerPlusBenefit - Neue Optionen und Bedingungen

Ab 1. Dezember 2017 warten viele wichtige Neuerungen bei PartnerPlusBenefit auf Sie, die das Sammeln und Einlösen von BenefitPunkten noch vorteilhafter machen: Mit diesen Programmänderungen wird das Punktesammeln für Sie noch transparenter.

Auch das Einlösen von Punkten wird verbessert, so dass Sie schneller in den Genuß Ihrer PartnerPlusBenefit Prämien kommen können.

Zudem wird die derzeitige PartnerPlusBenefit Plattform erweitert. Zukünftig werden Ihnen auch für Ticketkäufe in Österreich, Liechtenstein, der Slowakei und der Schweiz BenefitPunkte auf Ihr PartnerPlusBenefit Konto gutgeschrieben.

Erfahren Sie jetzt mehr über die Änderungen beim Sammeln und Einlösen Ihrer wertvollen BenefitPunkte.

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die wichtigsten Verbesserungen und Vorteile. Sie können die nachfolgenden Übersichten herunterladen und anschließend für Ihre Unterlagen speichern oder ausdrucken.

Die neue Punktevergabe
Hier sehen Sie, wie viele BenefitPunkte Sie für eine Flugstrecke, abhängig von der Buchungsklasse, erhalten. Ab dem 1. Dezember 2017 bieten wir Ihnen insgesamt sieben verschiedene Buchungsklassen-Cluster:

- First Class
- Business Class High
- Business Class Discounted
- Premium Economy
- Economy High
- Economy Mid
- Economy Low

Punktesammel Übersicht
Ihre Punkte für Ihre Wunschprämie
Komfortable Freiflüge zu weltweiten Zielen

Das Einlösen von BenefitPunkten in BenefitFreiflüge wird für Sie noch attraktiver: Durch die erweiterte Punktevergabe und die Möglichkeiten zum Punktesammeln in den zusätzlichen Ländern erreichen Sie Ihren BenefitFreiflug zukünftig noch schneller.

Freiflug-Übersicht

Das neu gestaltete Upgrade-System

Durch eine neue Struktur wird das Einlösen von BenefitPunkten in BenefitUpgrades noch transparenter und übersichtlicher.

Upgrade-Übersicht

Einfach mehr mitnehmen: BenefitÜbergepäck

Das Einlösen von BenefitPunkten in BenefitÜbergepäck ist nur auf von Lufthansa mit Lufthansa Flugnummer durchgeführten Flügen, sowie für bestätigte Buchungen möglich (BenefitÜbergepäck bei Wartelistenbuchungen nicht möglich).

Übergepäck-Übersicht
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Die aktualisierten Geschäftsbedingungen finden Sie hier.
AGB
Weitere Informationen
Bisher konnten Sie nur mit Tickets, die Sie in Deutschland gekauft haben, Punkte sammeln. Ab dem 1. Dezember 2017 führen wir die drei PartnerPlusBenefit Plattformen Österreich, Deutschland und Schweiz zu einer gemeinsamen PartnerPlusBenefit Plattform zusammen. Ihr Vorteil: Sie benötigen nur noch ein PartnerPlusBenefit Konto, wenn Sie Tickets in Österreich, Deutschland, Liechtenstein, der Slowakei oder der Schweiz kaufen.

Die Einführung eines neuen Länderclusters „Österreich, Belgien, Deutschland, Schweiz“ ermöglicht Ihnen die Sammlung der gleichen Anzahl von BenefitPunkten und sorgt dafür, dass Sie die gleiche Menge an BenefitPunkten in den Heimatländern der Lufthansa Group Airlines sammeln können. Auch auf der Verwertungsseite haben Sie zukünftig einheitliche Punktewerte zur Einlösung Ihrer BenefitPunkte für Freiflüge und Upgrades. Auch beim Einlösen werden Sie für Freiflüge und Upgrades eine gleiche Anzahl an BenefitPunkten benötigen.
Außerdem profitieren Sie unter anderem von gemeinsamen PartnerPlusBenefit Sonderaktionen z.B. für das Sammeln von zusätzlichen BenefitPunkten.


Benefit FlyNet® Voucher

In Zukunft können Sie 1.750 BenefitPunkte für den Kauf eines Benefit FlyNet® Vouchers einlösen und damit an Bord der Langstreckenflotte von Lufthansa grenzenlos im Internet surfen.


Größere Auswahl an Lounge Vouchern

Neben den bekannten Lufthansa Lounge Vouchern können Sie bald auch BenefitPunkte für den Zugang zur Austrian Business Class Lounge am Flughafen Wien und der SWISS Business Class Lounge an den Flughäfen Zürich und Genf nutzen.


Fraport VIP-Services am Flughafen Frankfurt

Kommen Sie für 32.400 BenefitPunkte in den Genuss der Fraport VIP-Services am Flughafen Frankfurt und suchen Sie sich das Service-Paket aus, das am besten zu den Anforderungen Ihres Unternehmens passt.


Die BenefitPrämie mit Drive: Sixt Voucher

Erwerben Sie einen Sixt Voucher für Ihren nächsten Mietwagen in den Kategorien 50, 100, 150, 200 oder 250 Euro. Lösen Sie einfach 4.500 Punkte in einen 50-Euro-Voucher, 9.000 Punkte in einen 100-Euro-Voucher, 13.500 Punkte in einen 150-Euro-Voucher, 18.000 Punkte in einen 200-Euro-Voucher oder 22.500 Punkte in einen 250-Euro-Voucher ein.


Verwandeln Sie Ihre Punkte in bares Geld

Mit der BenefitGutschrift können Sie sich Ihre BenefitPunkte auf Ihre Kredit-/Bezahlkarte oder Ihr SEPA-Bankkonto auszahlen lassen. Der Mindestbetrag zur Nutzung der BenefitGutschrift beträgt 100 Euro. Das entspricht 12.005 BenefitPunkten. 1.000 Punkte haben einen Gegenwert von 8,33 Euro.


Nachfolgend finden Sie Buchungsklassen und Länderübersichten zu Ihrer Information:

Buchungsklassen Übersicht aller PartnerPlusBenefit PartnerAirlines Fluggesellschaften
PartnerPlusBenefit Länderübersicht

Bitte beachten Sie, dass die neue Struktur für das Sammeln und Einlösen von BenefitPunkten ab dem 1. Dezember 2017 gilt. Bis zur Einführung können Sie weiterhin zu den bisherigen Bedingungen BenefitPunkte sammeln und einlösen.

Airline Partner Übersicht
Benefit Partner